Dinzler

Zubereitungsanleitung: Kaffee im Kaffee Syphon

Mi 16.01.19

Ein leckerer Hingucker: Kaffee aus dem Kaffee Syphon

Alchemie der Kaffeezuereitung

Die Zubereitungsmethode des Kaffee Syphons wird schon seit langer Zeit verwendet. Es ist faszinierend zu sehen, wie das Wasser aus dem unteren Behälter durch das Aufkochen aufsteigt, sich im oberen Behälter mit dem Kaffeemehl vermengt und anschließend als vollmunig, aromatischer Kaffee durch den Unterdruck wieder in den unteren Behälter zurückgesogen wird. 

Aus physikalischer Perspektive ist die Zubereitung einfach zu verstehen: Über ein Steigrohr steigt das erhitzte Wasser aus dem unteren Behälter in den oberen Behälter auf. Dabei kann dieses eine maximale Temperatur von 95°C erreichen - perfekt für die Kaffeezubereitung. Dort wird das Wasser nun mit dem Kaffeemehl vermengt und die Extraktion beginnt. Im unteren Behälter verbleibt immer etwas Wasser, damit dieser nicht platzt.  Nach der gewünschten Extraktonszeit, wird die Wärmezufur gestoppt. Der Dampf im unteren Behälter kühlt ab, zieht sich zusammen und erzeugt somit einen Unterdruck, der durch den Glaskolben den Kaffee zurück in die untere Kanne saugt. 

Die einzelnen Zubereitungsschritte:

  1. Die einzelnen Komponenten des  Kaffee-Siphons bereitstellen und die Wärmequelle entzünden.
  2. Die Glaskammer einhängen und mit 450ml Wasser befüllen.
  3. Den oberen Behälter des Kaffee-Siphons aufstecken und mit dem Galskolben verschließen.
  4. 28 Gramm grob gemahlenen Kaffee in die oberer Glaskammer geben.
  5. Warten bis sich das Wasser erhitzt und es vollständig in die obere Glaskammer gesogen wurde.
  6. Die Wärmequelle löschen.
  7. Warten bis der Kaffee in die untere Glaskammer zurückgelaufen ist.
  8. Fertigen Kaffee servieren.

Zubereitung im Video:

Kaffee Columbia Buenavista

Für die zubereitung im Kaffee Syphon eignet sich besonders der DINZLER Kaffee Columbia Buenavista. Direkt und fair gehandelt stammt dieser mittelkräftige Kaffee aus einem der artenreichsten Biosphärenreservate der Welt. Sein komplexes Aroma nach schwarzen Johannisbeeren und frischen Nüssen verleiht ihm etwas Besonderes. Die feine Säure und der volle Körper machen den Kaffeegenuss perfekt. 

Hier bestellen