Dinzler

Die Arbeitsschritte im Überblick

 

  1. Anleitung
     
  2. Dualboilermaschine
     
  3. Espresso Empfehlung

Erstinbetriebnahme der Maschine im Wassertankbetrieb

Die Arbeitsschritte können bei verschiedenen Modellen individuelle Unterschiede aufweisen. Beachten Sie hierfür immer auch die jeweilige Betriebsanleitung Ihrer Espressomaschine.

 

1. Reinigen Sie den Wassertank gründlich und etwaige Rückstände der Produktion zu entfernen.
 

2. Befüllen Sie den Wassertank mit kalkarmen Frischwasser, setzen Sie diesen wieder in die Maschine ein und schließen Sie die Wassertankklappe.
 

3. Stellen sie den Bezugshebel nach oben und platzieren Sie ein Gefäß unter dem Siebträger.

4. Schalten Sie die Maschine ein. Die Pumpe füllt nun den Brüh- sowie den Dampfkessel. Wenn kein Pumpgeräusch mehr zu hören ist, sind beide Kessel befüllt und werden aufgeheizt. Hierbei wird zuerst der Brühkessel und danach der Dampfkessel erhitzt.

5. Betätigen Sie für mindestens 3 Sekunden ohne Unterbrechung den Bezugshebel, um den Brühkessel zu spülen und gegebenenfalls zu entlüften. 

6. Ihre Dual-Boiler Espressomaschine ist nun betriebsbereit.

La Vibiemme Domobar Junior Dual Boiler

- der neueste Siebträger aus dem Hause Vibiemme

Die La Vibiemme Domobar Super PID ist die neueste Dualboiler-Maschine aus dem Hause Vibiemme. Noch vielseitiger und leistungsstärker wie die bisherigen Modelle bietet die Domobar Super PID die richtige Balance zwischen Leistung, Verbrauch und Lösung. Perfekte Kaffee- und Milchschaumqualität mit Hilfe der exakten PID Temperatursteuerung und dem Dual Boiler - System sowie hervorragende Milchschaumqualität!

Jetzt informieren

Espresso IL Gustoso

Für diese außergewöhnliche Espressomischung wurden Arabica-Bohnen aus Zentralamerika mit indischen Spitzenkaffees kombiniert. Das starke Aroma und der kräftige Geschmack werden Ihre Sinne inspirieren. Vom Magazin Der Feinschmecker zum besten Espresso Deutschlands gekürt.

Jetzt kaufen